HOME   |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ |  ANFAHRT
DIGAB e.V.

BASISKURS AUSSERKLINISCHE BEATMUNG / DIGAB

Die weiteren Basiskurse außerklinische Beatmung 2021 werden zum Teil als Präsenzveranstaltung, zum Teil als Onlineseminar angeboten. Der Präsenzunterricht findet unter Einhaltung der aktuellen Hygienestandards statt (FFP2- oder medizin. Masken, Abstand, kleine Gruppengröße, Lüftung).

Die aktuellen Basiskurs-Termine finden Sie unter Kurstermine >> ,
die klinischen Praktika wurden aufgrund der Corona-Situation von der DIGAB e.V. bis 31.12.2021 ausgesetzt.

 

Der von der Fachgesellschaft DIGAB (Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für Außerklinische Beatmung) zertifizierte Basiskurs außerklinische Beatmung findet an 5 (bzw. 6) Tagen statt. Er ist berufsbegleitend durchführbar und richtet sich an Pflegende, welche in der außerklinischen Versorgung von beatmungsabhängigen Menschen eigenverantwortlich tätig sind oder sein wollen, also an Teilnehmende mit und ohne bzw. wenig Berufserfahrung. Der Kurs vermittelt Grundlagen und spezifische Inhalte des Tätigkeitsfeldes außerklinische Beatmung.
Der modulare Aufbau mit den theoretischen und praktischen Aufgabenstellungen gewährleistet die kontinuierliche Entwicklung der notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse.

Die theoretische Erarbeitung der Themen wird von zahlreichen fachpraktischen Übungen begleitet. Hierzu steht ein umfangreiches Equipment zur Verfügung.

Examinierte Pflegekräfte (Gesundheits-und (Kinder-) Krankenpflege, Altenpflege) erhalten nach Absolvierung der dazu erforderlichen Fachpraktika die DIGAB-Bescheinigung:

„Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“

Alle anderen Teilnehmenden erhalten eine TN-Bescheinigung von Atemhilfe. Ausführliche Informationen zum Basiskurs finden Sie unter Kursinformationen >>

|   © Atemhilfe 2020  |  Service für außerklinische Beatmung und Sekretmanagement  |  Tel.: 030 400 492 14   |